Tettnanger Spieler holen Punkte beim LK Turnier in Bad Waldsee

Ein erfolgreicher und spannender LK Turniertag für die vier Tettnanger Udo Kienzle (M50), Cornelia Arens, Kathrin Bradley und Regina Kußmaul (W30)am So. 06.09.2020 in Bad Waldsee.

Cornelia Arens ist bereits in dieser Saison in LK15 aufgestiegen und hat durch ihren klaren Sieg gegen eine LK13 Spielerin die Chance in LK14 aufzusteigen.

Kathrin Bradley (LK16) und Regina Kußmaul (LK18) arbeiten daran noch in dieser Saison ihre Leistungsklasse um einen Punkt zu verbessern.

Udo Kienzle (LK20) hält durch seinen Sieg in Bad Waldsee seine LK20.

von links: Regina Kußmaul, Udo Kienzle, Kathrin Bradley und Cornelia Arens